F- Wurf

Steinunn´s F- Wurf –  geboren am 5. Mai 2018

Noch ein wirklich hübscher, bunter Wurf!
Dass Ljómi Tricolour und viele weiße Abzeichen vererbt, hat er ja schon in dem Q-Wurf im Kennel Kerlingarfjöll bewiesen.
Hier ist es auch so:

2 Rote mit großen, weißen Abzeichen ( 2 Buben)
2 Dunkelrote    ( 1 Mädel und 1 Bube)
2 Schwarz- Tri ( 2 Buben)
Pärchen….
6 Welpen gesamt – 5 Burschen und 1 Mädel (Dunkelrot)
Alle haben doppelte Afterkrallen hinten, bis auf einen der Roten mit viel Weiß.
Er hat auf der einen Seite eine einfache Afterkralle, auf der anderen aber Doppelte.
Die Geburt verlief sehr leicht. Nur der kleine Schwarze wog deutlich weniger als seine Geschwister mit 216 g und musste sich etwas ins Leben kämpfen. Er hat an seinem ersten Lebenstag aber schon 18 g zugelegt und kann sehr laut mehr verlangen…
Geburtsgewichte sonst von 272- 304 g
 

Father Ljómi fra Kerlingarfjöll:

  Ljómi fra Kerlingarfjöll

Mother:

Gaska_Show_Juni2014_30     Isdalur´s Gáska

 F- Litter Pedigree

 Steinunn´s Finn – male – at homet

  Steinunn´s Frígg – female

  Steinunn´s Fálki – male- at home

  Steinunn´s Fro­ði – male- at home

  Steinunn´s Flóki – male – at home

Steinunn´s Friðrik  – male – at home

15. Juli 2018
Steinunn´s Frígg, ein Powerpaket!
Diese Super Hündin sucht noch ihr neues Zuhaue

 

 

14. Juli 2018
Letzten Samstag eroberte Steinunn´s Finn sein neues Zuhause!

Last Saturday… Steinunn’s Finn   My little playmaker 
Anytime larksome!
The first of the F- litter in reality and mind.
Enjoying his new life: Playing in the garden and splashing through HIS pond.
He is now the third Icie in row of Jutta and Dieter… Addicted… 



 

12. Juli 2018
Steinunn’s Fálki, erobert die Herzen!
The one who was struggling going into life… now a very well developed male puppy.
I am proud of you! A very good gamer! 
 Now he will live in Hamburg with a very happy family 
He was leaving already last Wednesday in his new life – there are so many Goodbyes these Days…
Wishing you a happy, exciting and deeply contented life, my little Sweetheart! 

5. Juli 2018

Ballspiele mit Steinunn´s Fálki und Steinunn´s Flóki

2. Juli 2018
Steinunn’s E – und F – Litter –

Healthcheck, vaccination, chipping – Best!
Boys with all equipement.

24. Juni 2018
Alltag mit 2 Würfen 

24. Juni 2018
 Steinunn’s E- and F- litter is exercising for their future adventurous life..
Not really according to the rules..
 

Balance

23. Juni 2018
Völlig begeistert von dem neuen BabyDan Trenngitter

20. Juni 2018
Fri­ðrik oben links, Froði oben rechts
Frígg unten links, Flóki Mitte rechts, Fálki unten rechts

19. Juni 2018
Steinunn´s Flóki as hero … 😉

His fur is really interesting , under the black it´s grey,
the tail is also grey … very special and cool ! 

 

Steinunn´s Fálki, so cute



Steinunn´s Froði, Lieblingsspielzeug Teddybär
und selber auch wie ein kleiner Teddybär 🙂



 

Steinunn´s Finn, der Kasper des Rudels 😉


 

Steinunn´s Friðrik, immer gut gelaunt 🙂

Steinunn´s Frígg, das Power- Paket


17. Mai 2018  Kuckuck! Little blue eyes..

10. Mai 2018



 

5. Mai 2018
Again a very coloured litter! 
That Ljomi transmits Tricolour and very many markings he has already proved at the Q-litter of Kerlingarfjöll.
The same here:

2 red ones with big markings ( 2 males)
2 dark red ones ( a male and a female )
2 black-tri (2 males)
So a pairing of each colour…

5 boys – 1 girl ( dark red)
All have double dew- claws at the hind legs, except one of the coulored red. He has on one side just single, the other side double.

Isdalur´s Gáska was giving very easy birth to all of them.
Only the little black one was very lightweight with 216 g and had a little bit to fight to come in live, but now he is doing well and did already gain weight today of 18 g and is very demanding…
Weight of the others from 272- 304 g.

 


 


 

Überraschung!
Es  gibt einen zweiten Wurf in diesem Frühjahr…
Nicht wirklich geplant, aber nach dem Deck- Drama des E-Wurfes sehr spontan initiiert…
Es wird ein kleines Abenteuer mit 2 Würfen, darum ist schon eine „Hilfs- Mannschaft“ organisiert, bestehend aus zwei befreundeten Veterinärinnen (eine ist auch eine erfolgreiche Mops- Züchterin) und einer sehr erfahrenen Norfolk- Terrier- Züchterin.

Deckdatum war der 6. März 2018. erwarteter Wurftag ist der 7. Mai 2018.

Eltern sind hier Isdalur´s Gáska, dreifacher Champion und Ljómi fra Kerlingarfjöll.
Ljomi fra Kerlingarfjöll ist ein stattlicher Kerl aus der Zucht von Bettina Pahl.
Auch sie selber hat schon einen Wurf mit ihm gezüchtet. Q-Wurf of Kerlingarfjöll
Ljómi fra Kerlingarfjöll lebt in einem Stadthaus im Bremer Umfeld. Vielleicht ist er ja der Hund der „Bremer Stadtmusikanten“ 😉
Er ist Stadtleben und viele Kinder gewöhnt und meistert alles sehr souverän, genau wie sein 24 Wochen alter Sohn, der mit ihm zusammenlebt. Sie sind beide unheimlich nett im Umgang, super sozialisiert und einfache Familien- Mitglieder.  Sehr gechillt!

Ich hoffe aus dieser Anpaarung auf richtig nette, fröhliche Familienhunde.
Vielleicht sogar in Tricolor???

Surprise,surprise, second litter this spring…
Not really planned, but after the mating- drama of the E-litter very 
spontaneously done…
Hoping it will all go well with eventually two litters.
Have organized a „support troop“ of 2 vet-friends (one is also a pug- breeder) and a Norfolk Terrier – breeding friend, very experienced.

Mated at 6th of March 2018, expected at 7th of May 2018

Parents are here Isdalur´s Gáska and Ljomi fra Kerlingarfjöll.

Ljomi fra Kerlingarfjöll is a very handsome boy out of the breeding from Bettina Pahl. She has already had a litter with him. Q-Litter of Kerlingarfjöll
Ljomi fra Kerlingarfjöll is living in a little row house in a suburb of Bremen, as it were the dog of the „Bremer Stadtmusikanten“  😉
Used to city-life and children. His 24  weeks old son is also living with him. They are both very nice, sociable, easy companions of the family.

So hoping for nice familiy- dogs with a happy character.
Perhaps with some tri-colour???

27. April 2018
Okay, es sind sogar 6 Welpen laut Röntgenbild.
Ultraschall ist ja immer plus/minus 1 , das Röntgenbild ist da aussagekräftiger

4. April 2018
Wow, wow, wow!!!
Steinunn´s F- Wurf
Der Tierarzt zählt 5 kleine Herzchen
Isdalur´s Gáska * Ljómi frá Kerlingarfjöll      
The vet is counting 5 little Isdalur´s Gáska *Ljómi frá Kerlingarfjöll